Moto Guzzi präsentiert die neue V7 Generation!

Moto Guzzi hat die neue Generation der V7 Baureihe der Öffentlichkeit präsentiert.

Zum Start des 100 Jahre Jubiläums der Marke Moto Guzzi im Jahre 2021, wird die V7-Reihe neu aufgelegt. Auch wenn die neuen Modelle auf den ersten Blick den bisherigen gleichen, so ist doch alles anders. Eine komplett neue Generation Moto Guzzi V7 wurde geboren. Damit entfallen auch wieder die römischen Zahlen der Serienbezeichnung.

 

Der Character ist ausdrucksstark geblieben, aber die Leistung wurde verbessert und der Komfort wie auch die Ausstattung haben ein neues Niveau erreicht. Die Moto Guzzi V7 ist und bleibt auch nach 50 Jahre V7-Erfolgsgeschichte authentisch, unverwechselbar und damit das characterstärkste Classic-Bike am Markt.

In der neuen Ausgabe dreht sich alles um den adaptierten 850ccm Motor aus der V85. Mit 65 PS bei 6.800 U/min bietet der neue 852 cm³-Motor gleich 25 % mehr Power als der bisherige 750er-V2, der 52 PS bei 6200 U/min leistete. Zugleich steigt das maximale Drehmoment von 60 Nm bei 4250 U/min auf exzellente 73 Nm bei 5000 U/min deutlich an. Besonders wichtig ist, dass über 80% des Drehmoments bereits bei 3000 U/min anliegen.
Das neue, moderne Euro 5-Triebwerk aus Mandello del Lario arbeitet effizienter und garantiert mit deutlich verbesserter rundum Performance ein Maximum an Fahrspaß und Zuverlässigkeit.

Moto Guzzi V7 Stone 6 low

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.